Die Philosophie

 

Mag. (FH) Doris Hiller-Baumgartner hat sich 1998 im Zuge der Unternehmensgründung ein klares Ziel gesetzt: Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu recherchieren, mit der notwendigen Portion Menschlichkeit und einer unumgänglichen Praktikabilität auszustatten und der Gesellschaft zugängig zu machen. Denn erst wenn Menschen die Inhalte verstehen und handhaben können, wird Sinnhaftigkeit und würdevolles Essen und Trinken möglich. Der philosophische Ansatz lautet: Gesundheit zu leben, ohne auf den Genuss zu verzichten, und Genuss zu leben, ohne die Gesundheit aufs Spiel zu setzen - das ist das Gleichgewicht und die Mitte.

Fotogalerie